Münster
Menü

Zivilcourage und Sicherheit im Alltag beim Gesundheitstag 2019 des Hansa-Berufskollegs

Der Gesundheitstag 2019 fand auch dieses Jahr wieder unter Beteiligung der Außenstelle Münster am 21.05.2019 statt. Der Aktionsstand des WEISSEN RINGS sollte dabei die Schülerinnen und Schüler sowohl über die Arbeit des WEISSEN RINGS informieren, als auch zu mehr Zivilcourage im Alltag aufrufen. Unterstützt wurden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dabei von Till Nonhoff vom Budo Sportcenter Münster. Dieser brachte den Schülerinnen und Schülern in circa 30-minütigen Selbstverteidigungskursen spezielle Abwehrtechniken bei.

Nachdem die Schüler über das richtige Verhalten in Gefahrensituationen informiert wurden, durften sie sich an verschieden Selbstverteidigungstechniken versuchen. Oft entwickelten sich dabei interessante und offene Gespräche zwischen den Mitarbeitern des WEISSEN RINGS und den Schülern. Gerade die ungezwungene Atmosphäre im Klassenraum ermöglichte informative und lockere Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern, bei denen die Mitarbeiter insbesondere nach ihren eigenen Erfahrungen befragt wurden.

Den Reaktionen der Schüler nach zu urteilen war der Aktionsstand des WEISSEN RINGS auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

Mitarbeiter im Gespräch mit Schülerinnen des Hansa-Berufskollegs.

 

Schülerinnen und Schüler informieren sich in Gesprächsrunden über Prävention und Abwehrtechniken

 

und lernen anschließend praktische Abwehrmöglkichkeiten von Till Nonhoff.

 

Informationsstand mit Materialien über die Arbeit des WEISSEN RINGS

 

 

An dieser Stelle dankt das Team des WEISSEN RINGS Münster Till Nonhoff herzlich für die anschauliche Untersützung.